Rudern gegen Krebs 2018 in Mainz

Zu den Ergebnissen

 


 

 

Top Meldungen

Steinle und Bachmann werden Vizeweltmeister in Racice

Die Mainzerin Annika Steinle wird nach einem spannenden Rennen im Vierer gemeinsam mit Annabelle Bachmann (RV Ingelheim), Alexandra Föster und Klara Thiele Vizeweltmeister bei den Junioren im tschechischen Racice. Bis kurz vor dem Ziel führte das Quartett das Feld souverän, teilweise mit einer Bootslänge, an. Erst auf den letzten 500 Metern wurden sie vom Schweizer Boot überholt und auf den 2. Platz verwiesen. > Mehr

 


 

Kühne, Bornschein (Deutsche Kleinbootmeisterschaft 2018)

Enttäuschung: Kühne/Bornschein nicht im DRV-Kader

Lea-Katlen Kühne und Hannah Bornschein wurden nicht in den DRV-Kader – trotz ansprechender Leistungen in den letzten Wochen und Monaten. Die Enttäuschung über diese fragwürdige Entscheidung des DRV ist deshalb bei beiden und ihrem Trainer groß. „Es gab keine Selektion“, sagte ihr Trainer Marc Krömer der Allgemeine Zeitung. „Die Besetzung des Vierers wurde einfach festgelegt. Die Entscheidung mussten wir dann eben akzeptieren.“ Auch die Art und Weise der Entscheidung stößt bei den Aktiven und ihrem Trainer auf Unverständnis. > Mehr

 


 

MRV erntet bei U15-Bundeswettbewerb Gold und Silber

Der Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen ist mit jährlich ca. 1.000 Teilnehmenden im Alter zwischen 12 und 14 Jahren die größte Veranstaltung der Deutschen Ruderjugend und fand in diesem Jahr zum 50. Mal statt. Zum Jubiläum schickte der MRV drei Kleinboote. Unter Leitung von Nachwuchschef Frank Loch ging es drei Tage zur Sache. Langstrecke, Zusatzwettbewerb und Bundesregatta über 1000m sind ein straffes Programm. Der MRV-Nachwuchs schlug sich dabei mit großem Erfolg. Über 1.000 m dominierten im Mädchen Doppelzweier Raphaela Werner und Henrike Salisch und gewannen die Siegerplakette. Im Doppelzweier sicherten sich Lilly Blair und Jule Sasse Silber. > Mehr

 


 

Steinle und Dreyer gewinnen in Köln Gold

Die jungen Ruderinnen und Ruderer des MRV setzen sich in diesem Jahr bei den Deutschen Jugendmeisterschaften auf dem Fühlinger See in Köln durch. Annika Steinle erringt im Doppelvierer (U 19) die Goldmedaille bei diesen Meisterschaften. Sie bestätigte mit einer zweiten Medaille, nämlich Bronze im Einer ihre starke Form. „Sie ist schon sehr stark im Kopf“, lobte sie  ihre Trainerin Catriona Sens gegenüber der Allgemeine Zeitung. > Mehr

 


 

Gold und Silber für Osborne und Moos beim Weltcup in Linz

Jason Osborne rudert weiter in der Erfolgsspur. Der Mainzer gewann nach seinen Halbfinallauf auch das große Finale beim Weltcup in Linz am frühen Abend. Bereits nach der Streckenhälfte hatte Osborne schon eine Bootslänge Vorsprung rausgerudert, auf den letzten 500 m konnte er den Abstand weiter vergrößern und mit fast zwei Bootslängen Vorsprung zu Gold rudern. Damit feiert der Leichtgewichtsruderer seinen zweiten Sieg in Folge. Silber für Moritz Moos > Mehr

> Mehr Nachrichten

Termine

Links können Kategorien entfernt (x) oder ausgewählt werden. Rechts kann zwischen verschiedenen Ansichten (Agenda, Tag, Woche, Monat) gewechselt werden.

Sep
22
Sa
girls4gold – Talentsichtung für Mädchen von 12-16 Jahren
Sep 22 um 14:00

Um 17.00 Uhr findet ein Empfang der WM-Teilnehmer des MRV statt. Anschließend After-Show-Party.

Mehr unter www.mainzerruderverein.de/girls4gold

Anmelden unter girls4gold@mainzerruderverein.de

Okt
3
Mi
Tagesfahrt nach Oppenheim mit Einkehr
Okt 3 um 10:00 – 18:00

Zur Anmeldung

20 km rheinaufwärts, dort ausführliche gemütliche Einkehr, dann entspanntes Heimrudern mit der Strömung.

Bitte denkt an Schuhe für kurzen Fußmarsch und Bargeld für die Zeche.

Fitness sollte durchschnittlich ausdauernd sein, da man auf dem Hinweg nur selten pausieren sollte (hin ca. 3 Stunden, zurück etwa 1,5h) 

Okt
5
Fr
Rheinmarathon LEV-D’dorf
Okt 5 – Okt 7 ganztägig

Zur Anmeldung

Die Ausschreibung ist online. Das Rennen ist am Samstag.

Fahrgemeinschaft zum Beispiel mit Biebrich möglich

Steuern im begleiteten Regattaverband ist recht problemlos. Die Strecke hat nur ganz kurz vorm Ziel Tonnen im Wasser

Nur gesteuerte Gigvierer, Skull oder Riemen, Mixed oder getrennt.

Okt
13
Sa
Bocksbeutelregatta Würzburg
Okt 13 ganztägig

Zur Anmeldung

Es gibt Mix-Gig4x+ Gig8+

Okt
20
Sa
Abrudern 2018
Okt 20 um 13:30
Dez
1
Sa
Nikolausvierer bei der MRG
Dez 1 ganztägig

Zur Anmeldung

Die Gig-Vierer-Regatta für Damen, Herren, Mixed, Einsteiger, Fortgeschrittene, Riemer und Skuller und Kreative mit Ideen!
ca. 3-4000 m mit Wende um die Boje,
Sensationellem Kuchenbüffee, Wörschtscher, Kräp un Glühwoi – alles da

 

Dez
15
Sa
Herrenabend 2018
Dez 15 um 17:30
Goldsaal des Hilton

im Goldsaal des Hilton

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wie jedes Jahr steht der Herrenabend vor der Tür. Nicht überraschend, denn es ist seit Jahren der Samstag am zweiten Wochenende vor Weihnachten, an dem sich die MRV-Familie zu diesem Fest trifft.

 

> Zur Trainingszeitenübersicht