Neuigkeiten via Facebook

Veröffentlicht am 23.04.17

Drei Boote im großen Finale!Deutsche Kleinboot-Meisterschaft Krefeld 2017
Licht und Schatten für die Mainzer Trainingsgruppe am zweiten Regattatag.

Starker Auftakt im Hoffnungslauf des Männer Leichtgewichts-Zweier ohne. Paul Hotz und Janis Seidenfaden schaffen mit starken zweiten 1000m Rang zwei und stehen nun im Meisterschafts-Finale.

Leichtgewichts-Einerfahrer Jason Osborne gewinnt sein Halbfinale und sichert dem MRV die dritte Finalteilnahme dieser Meisterschaft. Hier deutet sich aber ein Herzschlag-Finale an, in dem besonders Lars Wichert(Hamburg) als Sieger des zweiten Laufs der Vorschlussrunde sowie der Marburger Lucas Schäfer und der Krefelder Lokalmatador Jonathan Rommelmann zu beachten sein werden.

Völlig unerwartet kommen Meike Dütsch (Ulm) und Lea-Katlen Kühne im Frauen-Zweier ohne nur auf Rang vier ein und verpassen den Finaleinzug. Ein zuvor nicht als derart gravierend eingeschätzter Infekt von Schlagfrau Kühne fordert ab Streckenhälfte seinen Tribut und führte zum massiven Leistungseinbruch des normalerweise als endspurtstark bekannten Duos. Nach Untersuchung durch DRV Verbandsarzt Dr. Ulrich Kau ist die Crew vom weiteren Wettbewerb abgemeldet worden.
... Mehr...Weniger...

Drei Boote im großen Finale!

Veröffentlicht am 22.04.17

Deutsche Kleinboot-Meisterschaft Krefeld 2017

Ein Stück Heimat für die Mainzer Top-Ruderer bietet die Regatta-Anlage am Elfrather See. Der Bruchweg, zuhause Zugang und Namensgeber des Traditions-Stadions des Fußball-Bundesligisten Mainz 05, führt auch in Krefeld zu einer beachtlichen Sportarena. Das neugestaltete Mekka des Nordrhein-westfälischen Wassersports ist nicht nur aktuell Ort der deutschen Meisterschaft, sondern in wenigen Wochen auch Bühne für die besten europäischen Ruder-Junioren.

Und wer sich auf dem Bild hinter der Flagge des Mainzer Ruder-Vereins verbirgt? Los geht das Rätselraten. Ein Tip - die Familie kennt beide Sportarten sehr gut ...

#gomrv
#mainz05
... Mehr...Weniger...

Deutsche Kleinboot-Meisterschaft Krefeld 2017

Ein Stück Heimat für die Mainzer Top-Ruderer bietet die Regatta-Anlage am Elfrather See. Der Bruchweg, zuhause Zugang und Namensgeber des Traditions-Stadions des Fußball-Bundesligisten Mainz 05, führt auch in Krefeld zu einer beachtlichen Sportarena. Das neugestaltete Mekka des Nordrhein-westfälischen Wassersports ist nicht nur aktuell Ort der deutschen Meisterschaft, sondern in wenigen Wochen auch Bühne für die besten europäischen Ruder-Junioren.

Und wer sich auf dem Bild hinter der Flagge des Mainzer Ruder-Vereins verbirgt?  Los geht das Rätselraten. Ein Tip - die Familie kennt beide Sportarten sehr gut ...

#gomrv
#mainz05
Mainzer Ruder-Verein von 1878 e.V. hat 7 neue Fotos hinzugefügt.
Mainzer Ruder-Verein von 1878 e.V.

Veröffentlicht am 21.04.17

Deutsche Kleinboot-Meisterschaft Krefeld 2017

Der Vorlauftag in Bildern ...
... Mehr...Weniger...

Deutsche Kleinboot-Meisterschaft Krefeld 2017

Der Vorlauftag in Bildern ...


Rennrudern

Der Vorstand des MRVs definiert durch den Beschluss des Leistungssportkonzepts die Ziele im Wettkampfrudern.

Vereinsleben

Beim MRV trifft Hochleistungssport auf Freizeitsport. Weltmeister rudern Seite an Seite mit Anfängern oder überholen sie gekonnt. Entdecken Sie interessante Details aus unserem Ruder-Alltag.

Anfänger

Minderjährige steigen bei uns mit einer Sichtung und einem Intensivkurs ein, während es bei Erwachsenen mit einer Schnupperstunde losgeht und einem Ruderkurs, der auf den Beruf Rücksicht nimmt.
Vereinstermine

Anrudern

Datum: 01.05.2017

Uhrzeit: ab 11:00 Uhr

Ort: Boothaus

Das öffentliche Vereinsfest mit gutem Essen der Gastronomie von Frank Buchholz, leckerem Kuchen gebacken von den Kindern und Eltern des Rudervereins, und natürlich mit traditioneller Bootstaufe. Begleitet wird das Ganze von einer Lifeband.

3. Ruder-Prinzen-Fest

Datum: 24.06.2017

Uhrzeit: 18:30

Ort: Bootshaus

Rudern gegen Krebs

Datum: 01.07.2017

Ort: Mainz

Herrenabend

Datum: 16.12.2017

Ort: Hilton, Goldsaal

Goldsaal des Hilton

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wie jedes Jahr steht der Herrenabend vor der Tür. Nicht überraschend, denn es ist seit Jahren der Samstag am zweiten Wochenende vor Weihnachten, an dem sich die MRV-Familie zu diesem Fest trifft.

Eierfahrt

Datum: 14.01.2018

Ort: MRV-Bootshaus

Dieses Jahr geht es nach Weisenau

Unsere Sponsoren
Wir bedanken uns bei unseren Partnern und Förderern, die es uns ermöglichen, Hochleistungssport in seiner ganzen Faszination und mit all seinen Facetten durchzuführen. Natürlich nehmen wir gerne weitere Partner und Förderer auf! Sprechen Sie uns an, um zu erfahren, wie auch Sie den Hochleistungssport im Mainzer Ruder-Verein unterstützen können.
MVBFilippi logo_greyfrogMerken
Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken

Der MRV hat über 500 Mitglieder, und über 15.000 Siege seit 1878.

Einsteigen und mitmachen
Werden auch Sie Mitglied im Mainzer Ruder-Verein.
Sterne des Sports
Der MRV hat von der Mainzer Volksbank den Stern des Sports in Bronze 2016 gewonnen. Mit seinen Bewerbungsunterlagen hatte der MRV der Jury gegenüber zum Ausdruck gebracht, mit welchem Engagement er sich für den Sport einsetzt. Damit trägt er gemeinsam mit allen anderen Sportvereinen maßgeblich zu der Vielfalt an Maßnahmen und Programmen bei, die in unserer Region vorherrschen.   SdS_VB_DOSB_2016 Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken Merken
Der MRV als vielfältiger Stützpunkt
Im Laufe der letzten Jahre ist der MRV Stützpunkt bzw. Leistungszentrum für verschiedene Bereiche geworden.
Logo_Olymp-Stuetzpunkt Logo_LLZ Logo_Bundesstuetzpunkt

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken