Top Meldungen
  • Jason Osborne (Deutsche Kleinbootmeisterschaft 2018)
    Jason Osborne (Deutsche Kleinbootmeisterschaft 2018)
  • Jason Osborne (Deutsche Kleinbootmeisterschaft 2018)
  • Kühne, Bornschein (Deutsche Kleinbootmeisterschaft 2018)
  • Kühne, Bornschein (Deutsche Kleinbootmeisterschaft 2018)
  • Kleinbootmeisterschaft 2018 in Essen – Foto: DRV/Seyb

Gold und Bronze für den MRV bei der Deutschen Kleinbootmeisterschaft

Auf dem Essener Baldeneysee holten Ruderer bzw. Ruderinnen des MRV am Finaltag der Deutschen Kleinbootmeisterschaften 2018 Gold bzw. Bronze. Jason Osborne war nicht zu schlagen und holte sich wie im Vorjahr die Goldmedaille. Hannah Bornschein, die ehemalige Leichtgewichtsruderern, und Lea-Katlen Kühne lieferten sich im Finale ein spannendes Duell mit Marie-Sophie Zeidler und Annabel Oertel (Rgm.Donau-RC Ingolstadt/RC Potsdam) und errangen letztendlich den 3. Platz. Das Finale im leichten Männer-Einer war eine einseitige Angelegenheit. Jason Osborne konnte sich vom Start weg absetzen und schnell eineinhalb Bootslängen Vorsprung rausrudern. > Mehr


Gent Spring Regatta

Gent Spring Regatta, 14./15.4.2018

Viel Gold für MRV-Ruderer in Ghent

Bei der Gent Spring Regatta am 14./15. April 2018 haben die Mainzer Boote tolle Erfolge erzielt. Die „Gent International Spring Regatta“ ist traditionell der Auftakt des Mainzer Regattajahrs. Die insgesamt fast vierzig Athleten aus dem LRV Südwest nutzten den ersten Regattatag als Einstieg für die Saison. Dabei zeigten sich einige Aktive der Mainzer Trainingsgruppe schon beachtlich in Form. > Mehr


Rudern gegen Krebs Mainz 2012

Rudern gegen Krebs – zum 14. Mal in Mainz

Am Samstag, den 11. August 2018 wird in Mainz auf dem Rhein zum 14. Mal die große Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ starten, die die Stiftung Leben mit Krebs in Kooperation mit dem Mainzer Ruder-Verein, dem Katholischen Klinikum Mainz und dem Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsmedizin Mainz / Stiftung „Kinder.Gesundheit.Mainz“ veranstaltet.

Alle interessierten Vierer-Teams, die die Ruder endlich mal selbst in die Hand nehmen, Spaß auf dem Wasser haben und gleichzeitig noch Gutes tun wollen, sind zur Teilnahme an dieser Benefizregatta eingeladen. Anfänger sind genauso willkommen wie erfahrene Ruderer.

Auch die regionalen Fastnachtsvereine starten wieder beim Rennen um den „Meenzer Narren-Cup 2018“. > Mehr


Hannah Bornschein, Lea-Katlen Kühne, April 2018, Leipzig

Gelungener Saison-Start in Leipzig

Die Mainzer Trainingsgruppe ist zum Saisonauftakt krankheitsbedingt nur mit einem kleinen Aufgebot in Leipzig angetreten:

  • W2- Lea Kuehne / Hannah Bornschein
  • W1x Alicia Bohn (Speyer)
  • M1x Raoul Overath
  • M1x LWT Elias Dreismickenbecker (Speyer)
  • JM 1x Benedikt Dreyer

Der erste Teil des Test-Wochenendes begann mit 6 starken Ergebnissen – darunter gleich 5 persönlichen Bestleistungen – auf dem Ergometer. Besonders erfreulich – die U23 Aktiven Alicia Bohn, Raoul Overath und Elias Dreismickenbecker schafften die vom Deutschen Ruderverband festgelegte Leistungsnorm, deren Unterschreitung Bedingung zur Bewerbung für einen Rollsitz für die U23 WM-Auswahlvierer darstellt. > Mehr

> Mehr Nachrichten

Termine

Links können Kategorien entfernt (x) oder ausgewählt werden. Rechts kann zwischen verschiedenen Ansichten (Agenda, Tag, Woche, Monat) gewechselt werden.

Mai
1
Di
Anrudern 2018
Mai 1 um 11:30 – 16:30

Das öffentliche Vereinsfest mit gutem Essen der Gastronomie von Frank Buchholz, leckerem Kuchen gebacken von den Kindern und Eltern des Rudervereins, und natürlich mit traditioneller Bootstaufe. Begleitet wird das Ganze von einer Lifeband.

Der Verein feiert zusammen mit Gästen den symbolischen Saisonbeginn. Die Spender taufen ihre Boote, die sie gestiftet haben und wünschen die Handbreit Wasser unterm Kiel. Dazu kann man sich ein Sektchen nehmen oder was Gegrilltes essen. Kuchenbuffet vom Jung-MRV gibt es sicherlich auch. Kleidung wettergerecht in Zivil.

Anschließend darf gerudert werden, wenn man nicht zu sehr dem Weine zugesprochen hat. Meist dreht man in den frisch getauften Booten eine symbolische Acker-Runde.

Mai
4
Fr
EuRega Europäische Rheinregatta
Mai 4 – Mai 6 ganztägig

Zur Anmeldung

Langstrecke: Loreley-Bonn (100 km); jeder Ruderer muss Rheinobmann sein

Kurzstrecke: Neuwied-Bonn (45 km), einsteigertauglich (1 Rheinobmann an Bord)

Die Kurzstrecke dauert ca. zweieinhalb Stunden und kann von jedem Ruderkursabsolventen bewältigt werden, der wöchentlich rudern geht.

Die Anreise am Vorabend vermeidet extremes Frühaufstehen. Übernachten nach dem Rennen ermöglicht gemütliches Abfeiern beim Bonner RV mit Kölsch und Rhein in Flammen.

Mai
10
Do
Elfsteden Roeimarathon
Mai 10 – Mai 13 ganztägig

Zur Anmeldung

Jedes Jahr wird in der Nacht vom Freitag zum Samstag nach Christi Himmelfahrt Ruderverein Wetterville in Friesland der berühmte Elfstädte Rudermarathon organisiert.

Viele Jahre immer unter Beteiligung einer Staffel des MRV.  In den letzten Jahren ist diese Tradition leider ein wenig eingeschlafen, aber 2018 soll es wieder soweit sein!

Eine Gruppe aus alten Elfsteden-Hasen und einigen Neulingen wollen es wieder wagen:

12 Ruderer starten in der Staffel (gesteuerter Zweier) um 11 friesländische Städte abzurudern und dort den jeweiligen Stempel für das Logbuch abzuholen. Es werden insgesamt ca. 210 Ruderkilometer zurückgelegt. 3 Leute sind immer im Boot, die restlichen 9 begleiten das Boot mit dem Landfahrtzeug bis zum nächsten Wechsel.
Gestartet wird Freitagabends, der Zieleinlauf ist am Samstag gegen 13 Uhr. Dazwischen liegen ca. 20 durchwachte, aufregende (Ruder-)Stunden in den kleinen Kanälen und eine tolle Stimmung!

Mai
12
Sa
Regatta Heidelberg
Mai 12 – Mai 13 ganztägig
Mai
19
Sa
Gießener Pfingstregatta
Mai 19 – Mai 21 ganztägig

Zur Anmeldung 

Mit 1300 Booten und 2300 Ruderern gehört die Gießener Regatta zu den Größten weit und breit und bietet durch ihre Lage mit dem Ziel zwischen zwei Rudervereinen ein spannendes Ausflugsziel auch für Zuschauer. 350, 500 und 1000m-Distanzen laden zum Sprinten ein

Drei-Tages-Event, wahlweise mit Übernachtung oder teilweiser Teilnahme

Kölner Junioren Regatta
Mai 19 – Mai 20 ganztägig
Jun
2
Sa
Internationale Junioren Regatta II
Jun 2 – Jun 3 ganztägig
Jun
5
Di
Internationale Junioren Regatta I
Jun 5 – Jun 6 ganztägig

 

> Zur Trainingszeitenübersicht