Historie des MRV

Dieser Bereich wird aktuell aufgebaut.

Vereinsgründung

23.05.1878

Gründung des Vereins.

Olympische Spiele

04.08.1912

Die erste MRV-Teilnahme an den Olympischen Spielen

Neubau des Bootshauses nach dem Krieg

13.06.1952

100-Jahr-Feier

23.05.1978

am Bootshaus

Erste Weltmeisterschaft

10.09.1989

Der MRV gewinnt zum ersten Mal eine Weltmeisterschaft mit Martin Steffes-Mies im Achter. Die DDR-Mannschaft landete mit 2 Sekunden Rückstand auf dem zweiten Platz.