Nationalteam-Nominierung für Paula und Rianne

Unsere beiden U19-Ruderinnen Paula Hartmann und Rianne Lagerpusch wurden als Ergebnis der in Hamburg ausgefahren Junioren-Rangliste (Paula 2. im Riemen-Zweier mit einer Partnerin aus Würzburg und Rianne 4. im Einer) in die DRV-Junioren-Nationalmannschaft (U19) berufen. Mehr

Ab 01.11. ist unser Trainerteam am Stützpunkt Mainz wieder komplett.

Wir freuen uns, dass wir für die Position des leitenden Landestrainer im Ruderverband Süd-West und damit im Landesleistungszentrum im MRV Thomas Ihnengewinnen konnten. Thomas ist zur Zeit leitender Trainer des RC Hansa Dortmund und Landestrainer für den Stützpunkt Ruhr-Ost (das ist u.a. der Deutschlandachter-Stützpunkt in Dortmund) und bringt eine große Erfahrung und ein umfassendes Netzwerk aus seinen ... Mehr

Richard Ruggieri wird neuer MRV-Cheftrainer

Mit dem 54-jährigen US-Amerikaner Richard Ruggieri präsentiert der Mainzer Ruder-Verein einen neuen Cheftrainer mit großer internationaler Erfahrung. Richard begann seine Trainerlaufbahn bereits im Alter von 23 Jahren zunächst als Co-Trainer bekannter und erfolgreicher Coaches, unter ihnen der damalige US-Frauen-und spätere DRV-Cheftrainer Hartmut Buschbacher. Bis 2017 war er auf insgesamt 10 Trainerstationen ... Mehr

Bootstaufe

Am ersten Septemberwochenende konnte der MRV zum Vereinsfest mit Bootstaufe einladen. Die Taufe findet zwar traditionell im Frühjahr statt, aber wegen der Coronakriese wurde diese nach hinten verschoben. Neu in der Flotte war für den Leistungssport der Einer "Alegria" und der Kombizweier "Mulan", bei denen sich die Sportler selbst Bootsnamen mit Bedeutungen im Vorfeld überlegt hatten. So darf "Mulan" der Legende ... Mehr

 

Mainzer Muckies

Einen ganzen Tag und eine ganze Nacht lang - um genauer zu sagen, von 14:00 bis 13:59 Uhr - schalteten sich die fleißigen Ruderinnen und Ruderer per Live-Stream zusammen und zogen auf ihren Hometrainern um die Wette. Mehr

Marc Kroemer ist von uns gegangen

Der Mainzer Ruder-Verein trauert um seinen Sportdirektor, unseren erfolgreichen und beliebten Trainer Marc Kroemer, der heute völlig unerwartet verstorben ist. Wir verlieren nicht nur einen bei allen Vereinsgruppen angesehen Mitarbeiter, der unseren Verein über viele Jahre intensiv mit geprägt hat, sondern auch einen langjährigen guten Freund. Wir sind unendlich traurig, fassungslos und in Gedanken bei Marcs Frau und seinen Eltern. Mehr

Corona-Sportbetrieb

Mainz, 08.07.2020 Liebe MRV-Mitglieder, die rheinland-pfälzische Landesregierung hat aufgrund der positiven Entwicklung in der aktuellen Corona-Pandemie weitere Lockerungen von Einschränkungen beschlossen. Auf Basis der nunmehr 9. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (9. CoBeLVO) in Verbindung mit den „Sportartspezifischen Übergangsregelungen der Spitzensportverbände“ des DOSB und den darin ... Mehr

Baustein – Ruderverbot

Mehr

Wieviel Potential hat der Leistungssport Rudern?

Eindrücke vom DRV-Mitgliederdialog zum PotAS-Zwischenbericht am 11.1.2020 Im November 2019 hat die Potenzialanlaysesystem-Kommission (PotAS-Kommission) ihren Zwischenbericht zur Evaluierung der Sportfachverbände vorgelegt. Für den Deutschen Ruderverband wirft das Resultat Fragen auf und ist eine „Herausforderung, die weiterer Analysen ... zu den einzelnen Bewertungen bedarf “ und darüber hinaus möglicher... Mehr

Robert Sens beendet Trainertätigkeit in Mainz

Robert Sens beendet seine Tätigkeit als leitender Landestrainer am Landesleistungszentrum und Bundesstützpunkt Mainz zum 30. April, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Der diplomierte Sportwissenschaftler Robert Sens war seit 2009 verantwortlich für den Ruder-Leistungssport in Rheinland-Pfalz. In seiner Funktion als Stützpunkttrainer in Mainz hat er dabei auch die erfolgreichste Zeit in ... Mehr