Anrudern 2018: viele Boote für viele Mitglieder

Ein Höhepunkt im Vereinsleben des MRV ist das alljährlich stattfindende Anrudern. Auch am 1. Mai 2018 trafen sich wieder viele Mitglieder bei kühlem, aber heiteren Wetter am Bootshaus. Martin Steffes-Mies konnte außerdem zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter den Bürgermeister der Stadt Mainz Günter Beck, den Vorsitzenden der Mainzer Volksbank Uwe Abel, den Geschäftsführer von Lotto Rheinland-Pfalz ... Mehr

Jason Osborne (Deutsche Kleinbootmeisterschaft 2018)

Gold und Bronze für den MRV

Auf dem Essener Baldeneysee holten Ruderer bzw. Ruderinnen des MRV am Finaltag der Deutschen Kleinbootmeisterschaften 2018 Gold bzw. Bronze. Jason Osborne war nicht zu schlagen und holte sich wie im Vorjahr die Goldmedaille. Hannah Bornschein, die ehemalige Leichtgewichtsruderern, und Lea-Katlen Kühne lieferten sich im Finale ein spannendes Duell mit Marie-Sophie Zeidler und Annabel Oertel (Rgm.Donau-RC Ingolstad... Mehr

Gent Spring Regatta

Viel Gold für MRV-Ruderer in Ghent

Bei der Ghent Spring Regatta am 14./15. April 2018 haben die Mainzer Boote tolle Erfolge erzielt. Die „Ghent International Spring Regatta“ ist traditionell der Auftakt des Mainzer Regattajahrs. Die insgesamt fast vierzig Athleten aus dem LRV Südwest nutzten den ersten Regattatag als Einstieg für die Saison. Dabei zeigten sich einige Aktive der Mainzer Trainingsgruppe schon beachtlich in Form. Gold si­cher­... Mehr

Rudern gegen Krebs 2018: zum 14. Mal in Mainz

Am Samstag, den 11. August 2018 wird in Mainz auf dem Rhein zum 14. Mal die große Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ starten, die die Stiftung Leben mit Krebs in Kooperation mit dem Mainzer Ruder-Verein, dem Katholischen Klinikum Mainz und dem Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsmedizin Mainz / Stiftung „Kinder.Gesundheit.Mainz“ veranstaltet. Alle interessierten Vierer-Teams, die die ... Mehr

Gelungener Saison-Start in Leipzig

Die Mainzer Trainingsgruppe ist zum Saisonauftakt krankheitsbedingt nur mit einem kleinen Aufgebot in Leipzig angetreten: W2- Lea Kühne / Hannah Bornschein W1x Alicia Bohn (Speyer) M1x Raoul Overath M1x LWT Elias Dreismickenbecker (Speyer) JM 1x Benedikt Dreyer Der erste Teil des Test-Wochenendes begann mit 6 starken Ergebnissen - darunter gleich 5 persönlichen Bestleistungen - auf dem Ergome... Mehr

Moritz Moos und Jason Osborne wieder in einem Boot

Das Erfolgsduo des MRV, Moritz Moos und Jason Osborne, hat sich nach dem aus ihrer Sicht verpatzten Auftritt bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro und der anschließenden Trennung versöhnt und beschlossen, wieder gemeinsam im Leichtgewichts-Doppelzweier in die neue Rudersaison 2018 zu starten. Darüber und über weitere Leistungsruderer des MRV berichtet die Allgemeine Zeitung in ihrer Ausgabe vom 7.4.2018. Mehr

IGL – Leistungssportler angemessen fordern und fördern

Die in der Interessengemeinschaft Leistungssporttreibender (IGL) zusammenarbeitenden Rudervereine haben sich als noch einzutragender Verein konstituiert. Sie sehen das vom DRV entwickelte Leistungssportkonzept, das zur Umsetzung der in Sportwelt und Öffentlichkeit kontrovers diskutierten Leistungssportreform von BMI/DOSB entworfen wurde, kritisch. Vor allem die verbindliche Zusammenführung der Kaderathleten an nur ... Mehr

Ruder-Ass Lea-Katlen Kühne gehört zum Top-Team 2018

In Ludwigshafen haben am 7. März 2018 20 der 45 rheinland-pfälzischen Top-Team-Athleten offiziell ihre neuen Förderverträge mit der Stiftung Sporthilfe Rheinland-Pfalz für das Förderjahr 2018 unterzeichnet. Die MRV-Ruderin Lea-Katlen Kühne wurde neu in diesen Kreis der Spitzenathleten aufgenommen. (mehr …) Mehr

MRV-Echo und MRV-Homepage in neuen Händen

Jeden Monat erscheint unser MRV-Echo. Das ist zwar keine Hexerei, doch grenzt es an ein Wunder, dass nur einer von uns diese gewaltige Aufgabe stemmt, nämlich Marcus Höting. So ganz nebenbei ist er auch Webmaster und Redakteur unserer neuen Homepage. Wie er dabei noch die Zeit findet, unsere jüngsten Ruderer zu trainieren, ist sein Geheimnis. Und wie fast alle von uns arbeitet er nebenbei als IT-Spezialist bei ... Mehr